Jugendfeuerwehr Karlsruhe

Berichte

Friendsday 2017 bei der Jugendfeuerwehr Rüppurr

Am 15.07.2017 veranstaltete die Jugendfeuerwehr Rüppurr einen Friendsday um neue Jugendliche für die Jugendfeuerwehr zu begeistern. Unsere jungen Feuerwehrleute brachten Freunde von sich mit um ihnen zu zeigen was sie Dienstags Abends immer so machen. Wir starteten mit dem Erkunden des Feuerwehrhauses und der Fahrzeuge. Im Anschluss wurde eine Hindernisparcoure am Spielplatz an der Riedschule bewältigt. Dabei mussten die Jugendlichen eine Rettungstrage bestückt mit Wasserbomben über und durch verschiedene Hindernisse bringen ohne dass diese zerplatzten oder herunterfielen. Währenddessen bereitete ein anderes Betreuerteam eine Vorführung, bestehend aus Brandwanne, Vorrichtung für Kartuschen Explosion und Fettbrand vor. Hier konnten wir mit mehreren großen Knalleffekten und einer mehreren Meter hohen Feuersäule die Jugendlichen beeindrucken. Nach einer kleinen gemeinsamen Stärkung mit Bockwurst und Brötchen konnte der Tag dann weitergehen. Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit mit der Wärmebildkamera verschiedene Wärmequellen in unser verrauchten Fahrzeughalle zu suchen. Aufgrund der an diesem Tage herrschenden Temperaturen wurde ebenfalls für die ein oder andere Abkühlung gesorgt. Wir konnten unseren Friendsday erfolgreich am späten Nachmittag beenden.

 

Standorte